Megah3rtz [Steffen Mueller/ Valentina Boneva]

INSTALLATION[SOUND/LICHT]

Das Kollektiv MEGAH3RTZ …wurde 2011 aus dem Wunsch ins Leben gerufen, “erweiterte Räume” durch Licht und Klang zu schaffen. Dabei umfassen die Projekte ein Spektrum von Live Visuals über interaktive Installationen, hin zu “architectural mapping” Projektionen. Zentrale Rolle in unserem Schaffen spielt das Licht als Material und Inspiration. Beide Gründer, Valentina Boneva und Steffen Müller, studier(t)en an der Folkwang Universität der Künste und leben und arbeiten im Ruhrgebiet.

 

——————————-

Die Arbeit

…Leichtgestalten und Lichtathletik ist eine Auseinandersetzung mit dem spezifischen (Zeit-)Raum in dem sie stattfindet und erweitert diesen durch diverse technische und materielle Dimensionen. Das Werk ist ein Versuch, seine eigene, stark geometrische Anmutung und die architektonische Starre seines Umraumes zu durchbrechen und einen vitalen Stellvertreter, des Überwindens, offenbar unüberwindlicher Grenzen – nämlich den Wandel von anorganischer, toter, Starre, hin zu scheinbar organischem Eigenleben – zu kreieren. Indem die Installation dem Raum zu entfliehen versucht, bekommt sie eine eigene Persönlichkeit mit auditiven, visuellen,  haptischen und narrativen Qualitäten. Zu unserer Freude wurde diesbezüglich des öfteren schon von Rezipienten die Assoziation zum fiktiven Computer HAL 9000 des Raumschiffes Discovery aus Stanley Kubricks Film 2001 erbracht.

 

Zu der technischen Realisierung: Das Werk nutzt das Verfahren der sogenannten “räumlich erweiterten Realität” bzw. “Projektionskartografierung” (von engl. “spacial augmented reality” bzw. “projection mapping”). Diese ermöglicht es, eine Projektion im Vorfeld so zu berechnen, dass das geworfene Bild sich dem angeleuchteten Objekt wie eine zweite Haut anschmiegt und somit den Eindruck schafft, dass Licht und Farbe aus dem Objekt selbst generieren – welches von ausschlaggebender Bedeutung ist, in der Absicht dem Werk den Anschein von Lebendigkeit zu ermöglichen. Somit bekommen Bild und Trägermaterial inhaltlich den selben Stellenwert und bestimmen einander Erscheinung.

 

Video

  • Förderer & Sponsoren
    FördererSponsoren

    Impressum